Gratis Schnupperjahr zum Kennenlernen

[26.03.2017]

Winterrunde 2016/2017: TuRa Herren 40+ gelingt der Aufstieg in die Bezirksliga

[18.03.2017]
Unsere Herren 40+ hat, wie auch schon im Sommer 2016, nun auch im Winter den sofortigen Wiederaufstieg (in die Bezirksliga) geschafft! Mit 4:2 wurde der Tabellenzweite Löhne im Schach gehalten. Nach dem 3:1 aus den Einzeln war den Jungs der Aufstieg schon nicht mehr zu nehmen. Gratulation

Meisterschaft 2016: TuRa Herren 40 steigt auf! -mit freundlicher Unterstützung der NW

[09.07.2016]

Leider hat sich bei der NW ein Fehler eingeschlichen: Unsere TuRa Herren 40+ steigt in die Bezirksklasse auf, nicht in die Bezirksliga.

Gratulation zum Erreichen des Saisonziels!

Winterrunde: Die Damen 40+ schafft den Aufstieg in die Ostwestfalenliga

[06.03.2016]

Mit 3 Siegen, 2 Unentschieden und keiner Niederlage stiegen die Damen 40+  in die Ostwestfalenliga zur Saison Winter 2016/2017 auf. Gratulation an unsere Mannschaft :o)

Hallen-Bezirksmeisterschaften: Frank Erdmann erreichte die Vorschluss-Runde

[07.02.2016]

Unser Herren 40 -Spieler Frank Erdmann nutze die gute Auslosung um sich ins 1/2 Finale der diesjährigen Hallen-Bezirksmeisterschaften in Lippstadt zu spielen. Dort unterlag er aber dem Blau Weiss Halle - Spieler Pröbsting deutlich.  Dennoch hat er unsere Vereinsfarben würdig vertreten, Gratulation!


Herren 40, Viertelfinale: Nenad Sepic (Rot-Weiß Geseke/Nr. 1 der Setzliste) – Dejan Markovic (Blau-Weiß Anröchte) 6:2, 6:1; Volker Wiedelmann (Lübbecker TC) – Mirko Jochheim (TC Willebadessen 1978) 6:0, 6:1; Frank Erdmann (TuRa 06 Bielefeld) – Thomas Hoppe (TC Dörentrup) 6:2, 6:0; Philipp Pröbsting (Blau-Weiss Halle/Nr. 2) – Christian Busch (TSG Herford) 6:2, 6:1.
Halbfinale: Sepic – Wiedelmann 6:0, 6:1; Pröbsting – Erdmann 6:1, 6:0.
Finale: Sepic – Pröbsting 6:1, 6:4.

Alina Siekmann siegt bei den Bielefelder Jugend Stadtmeisterschaften 2015 in der AK U16

[06.09.2015]

Links: Die frisch gebackene Stadtmeisterin bei den U16: Alina Siekmann mit Ihrer Finalgegnerin Zoe Zörkendörfer
Alina gewann mit 6:3 / 2:6 und 11:9 im Match-Tiebreak.

TuRa 06 gratuliert ganz herzlich !

Siegerbericht zu den TuRa Open

Mit freundlicher Unterstützung des Westfalen Blatt [30.06.2015]

TuRa ehrt Mitglieder

Mit freundlicher Unterstützung der NW [08.04.2015]

TuRaner Julian Buth siegt bei Junior Open in Heepen -mit freundlicher Unterstützung der NW

[29.09.2014]

Unserem Youngster Julian Buth gelang bei den Junior Open in Heepen ein Turniererfolg.

Im Gruppenfinale verlor er zwar gegen M.Moritz (Heepen), aufgrund des besseren Satzverhältnisses

reichte es aber dennoch für den 1.Platz!

Dazu herzlichen Glückwunsch.

TuRa stellt Vize-Stadtmeister bei den Herren 40+

[07.09.2014]

Ohne Satzverlust ins Finale, dann ereilte unseren Jochen leider die Höchststrafe. Von der Anzahl der Spielbälle wäre etwas mehr drin gewesen. Am Ende gab es für unseren Jochen leider die berühmt-berüchtigte "Brille".

Holger Reinhold (LK5) an dem Tag einfach der bessere und nahezu fehlerfreie Spieler, in jedem Satz wären 1 oder 2 Spiele drin gewesen. Aber es sollte einfach nicht sein.


Dennoch Gratulation an Jochen zum Vize-Meistertitel bei den Stadtmeisterschaften 2014 in der Kategorie Herren 40+ !


Bei den Herren gab es leider keine Achtungserfolge, es sei zumindest noch erwähnt daß Dennis Schur bei den Herren 30+ nach Freilos ein klarer Sieg gelang. Er verlor dann im Halbfinale gegen den späteren Sieger Martin Bock (LK3) und konnte ihm von allen Gegnern am meisten Spiele abringen

Büttner Cup: TuRaner auf dem Treppchen -mit freundlicher Unterstützung der NW

[18.08.2014]

 

 

Heepen Open: Kreilos siegt bei den Herren 30 -mit freundlicher Unterstützung der NW

[13.08.2014]

TuRaner Jochen Kreilos gewann am vergangenen Wochenende die Heepen Open 2014 in der Altersklassen Herren 30+

Im Finale setzte er sich gegen LK9 im Matchtiebreak des 3. Satzes durch, Gratulation!

2. Detmold Senior Open: 2 TuRaner im Finale

[08.09.2013]

Toller Erfolg für unsere TuRaner Oliver Brügge & Jochen Kreilos!

Oliver Brügge (li.) gewann das Turnier der Herren 40 B Konkurrenz und wurde seiner Setzposition 1 somit vollends gerecht. Jochen Kreilos (r.) scheiterte erst im Finale der Herren 40 A Konkurrenz, dennoch ein toller Erfolg.

Gratulation!

Victoria Teschendorf gewinnt in Detmold

[26.08.2013]

Auch die Damen lassen seitens TuRa derzeit nicht viel anbrennen.

Am gestrigen Finaltag ließ sich auch Victoria Teschendorf nicht beirren und siegte ohne Satzverlust nach 3 Matches bei den 8. Detmold Open in der Damenkonkurrenz LK16-23. Sie gab ich gesamten Turnierverlauf nur 7 Spiele in 6 Sätzen ab - TuRa gefällt das !

Dennis Schur gewinnt die Nebenrunde beim Eichen Cup 2013

[25.08.2013]

Heute konnte Dennis Schur die Nebenrunde in der Herren 30+ Konkurrenz beim Eichen Cup gewinnen. Im Finale setzt er sich in einem engen Match mit 7:6/7:5 gegen LK12 durch. Glückwunsch :-)

Erwähnenswert zudem: Als einzigem TuRaner gelang Frank Erdmann im Hauptfeld der Herren 40+ Konkurrenz ein souveränder Sieg bevor er in einer spannenden Partie gegen Lk13 mit 4:6 / 6:7 trotz Satzball ausschied. Zudem konnte unser Youngster Julian Buth in der Nebenrunde einen LK14 Spieler im Matchtiebreak besiegen. Es tut sich was bei TuRa!

Jochen Wagner beim TC Unna erfolgreich

[25.08.2013]

Heute gewann Jochen Wagner den 11. Mercedes-Benz Cup 2013

beim TC Unna, in der Konkurrenz Herren 55+ (14–23). Das Finale gegen LK15 wurde überlegen mit 6:0/6:0 gewonnen- Gratulation!

Den Mercedes durfte Jochen leider nicht mitnehmen ;-)

Turas U15 –Juniorinnen sind in die 1 Kreisklasse aufgestiegen

[13.07.2013]

Die Tennisabteilung von Tura 06 ist stolz auf ihre U-15-Juniorinnen, die ungeschlagen in die erste Kreisklasse aufgestiegen sind. Wir wünschen dem Team für die Zukunft weiterhin viel Glück und Erfolg.
Ein großes Dankeschön geht an Brigitte, Jörg und alle Eltern die das Team bei jedem Spiel unterstützt haben.

Über den Erfolg freuen sich (v.l.n.r):
Linda Schröder, Lina Hildebrand, Franziska Genett, Alina Siekmann

Quelle Open: TuRaner Julian holt sich den Pokal der Nebenrunde!

[22.06.2013]

Glückwunsch an unseren Nachwuchs Julian, der an diesem Wochenende im Herren B Feld in Quelle aufschlug.

Im Hauptfeld knapp im Champions-Tiebreak unterlegen rutschte Julian daher in die Nebenrunde.

 

Hier konnte er das Feld von hinten aufrollen. Gleich zu Beginn zeigte er sich gegen einen LK15 Spieler

variabel und kampfbereit. Er lag zurück, wehrte Satzbälle ab und holte nach einer gefühlten Ewigkeit das Anschlußspiel zum 3:5. Dann vertrat sich sein Gegner den Fuss und gab das Match auf.

 

Es folgte ein glatter Zweisatzsieg über einen LK19-Spieler. Im 1/2 Finale schlug er, wiederum glatt, LK20.

Im Finale führte Julian gegen einen Lk18 Spieler mit 4:0 der dann entkräftet mit Schulterproblemen das Handtuch warf.

 

Der Pokal ging somit an Julian, der unseren Verein würdig vertrat. Danke für alle Unterstützer vor Ort (oder per WhatsApp) ;-)

Printmedien zum Aufstieg- Mit freundlicher Unterstützung "Das Blatt"

[15.03.2013]

Winterrunde 2012/2013: Herren 40+ I sicherer Aufsteiger mit 12:0 Punkten

[02.02.2013]

Die TuRa Herren40+ konnten ungeschlagen von der Bezirksliga in die OWL Liga aufsteigen. Am Erfolg maßgeblich beteiligt waren hierbei Jochen Kreilos, Reinhard Rauprich, Michael Heitbreder, Dirk Siekmann, Jochen Wagner, Frank Erdmann und Oliver Brügge. Nicht zu vergessen unser Langzeitverletzter und unsere moralische Unterstützung Jan Obermark.

Gratulation zum Aufstieg!

 

Printmedien TuS Eintracht Winter Cup mit freundlicher Unterstützung der NW

[07.01.2013]

Printmedien zum Tus Eintracht Wintercup mit freundlicher Unterstützung des WB

Jan. 2013: 1.TuS Eintracht Winter Cup: Ein TuRaner holt den Pott !

Einige TuRaner waren beim 1. TuS Eintracht Winter Cup am Jagdweg angetreten. Jochen Kreilos und Dennis Schur im A-Feld (LK10-14):

Unser Jochen verlor im 1.Quailifikationsspiel gegen Lorenz Gross unglücklich im Champions-Tiebreak (5:10).

Dennis Schur gelang durch frühzeitige Meldung der direkte Sprung ins Hauptfeld und scheiterte dort am erst 15 Jährigen Topgesetzten Alexander Kopp- ebenfalls im Champions-Tiebreak mit 8:10.

Als einziger Gesetzter (3) im Herren B-Feld (LK15-23) ging Frank Erdmann als einer der Älltesten im Herren Tableau an den Start. Dabeigewesen wäre auch Till Rosenthal, der leider krankheitsbedingt passen mußte. Aufgrund weiterer Absagen kam auch Robert Teschendorf als Nachrücker ins Hauptfeld und konnte einen Sieg für TuRa einfahren.

In der Qualifiaktion konnte unser Youngster Julian Buth ein Match gewinnen, bevor er im Quali-Finale dann ausschied.

Frank Erdmann gelang hingegen bei diesem Turnier, gegen teils fast 20 Jahre jüngere Gegner, die große Überraschung. Nach einem schweren 3 Satz-Auftaktspiel gegen einen LK18 Spieler (mit einer 13:1 Billanz in 3 Jahren angereist) spielte er sich förmlich in einen Rausch. Das 1/4 Finale wurde mit 6:2 / 6:0 gewonnen.

Das 1/2 Finale am Sonntag dann gegen einen LK15 Spieler mit 6:2 / 6:3.

Auch im Endspiel, vor zahlreichen Zuschauern, spielte er souverän gegen die Nummer 1 des Turniers, einen weiteren LK15 Spieler, mit 6:3 / 6:4 den Sieg heraus. Der Pokal ging somit an ihn, er hat die TuRa Vereinsfarben würdig vertreten. Gratulation!

Auch ein großes Lob an die TuRaner Zaungäste, die unsere Spieler auch noch nach eigenen Medenspielen vor Ort unterstützten!

Mehr Informationen: tus-eintracht-winter-cup.de

 

Jan.2012: TuRa Doppel gewinnt Turnier in Horn

Als einziges für TuRa06 gestartetes Doppel gelangen Dennis Schur und Frank Erdmann der große Wurf beim LK freien prestigeträchtigen Turnier in Horn am 14.+15. Januar 2012.

Alle 4 Gruppenspiele wurden ohne Satzverlust bewältigt. Als Gruppenerster folgte dann ein enges Halbfinale nur entschieden durch den Champions-Tiebreak.

Das Finale um den Pokal wurde mit 6:4 und 6:4 gegen LK12/13 gewonnen.

Gratulation!

Winterrunde 2011/2012: Damen 40+ I schaffen Aufstieg

Ein Beitrag von Marianne Stasch (MF):

Wir, die Damen 40+ I. haben mit sichtbarem Erfolg an der Winterrunde teilgenommen. Zu dem Erfolg mit Aufstieg,"sagt der WTV",waren beteiligt:

Petra Gonschior, Sabine Walper-Teschendorf, Marianne Stasch, Christine Kosanowski, Sylvia Nolteklocke, Barbara Rödding und Sigrid Horstkötter.

Gratulation zum Aufstieg!

 

Mit freundlicher Unterstützung der NW 2011

Zum Vergrößern einfach anklicken

Grundsteinlegung Clubhauserweiterung

Mit freundlicher Unterstützung der NW im Juli 2010

Tura06 stellt Stadtmeisterdoppel 2009

Mit freundlicher Unterstützung der NW 2009